Das Lenkungsgremium kommt gewöhnlich im Rahmen der jährlichen Mitgliedertagung an wechselnden Orten im Sommer eines jeden Jahres zusammen und steht den interessierten Mitgliedern zur Verfügung.

Das DVK-Lenkungsgremium ist eine Einrichtung des Deutschen Verbandes Neutraler Klassifizierungs- und Kontrollunternehmen e.V. (DVK) für seine Mitglieder. Es trägt die technisch-fachliche Verantwortung für die Arbeit der DVK-Mitglieder, soweit es die Einbeziehung und Vertretung der interessierten Kreise betrifft. Die rechtliche Verantwortlichkeit der einzelnen Kontrollstellen bleibt hiervon jedoch unberührt. Insofern ist ein Übergang rechtlicher Ansprüche Dritter gegenüber den Kontrollstellen an die Mitglieder des Lenkungsgremiums ausgeschlossen.

Das Lenkungsgremium des DVK setzt sich aus bis zu sechs zu benennende Personen aus der Food Value Chain (von der Erzeugung bis zum Verbraucher), die an der Zertifizierung nach den Normen DIN EN ISO/IEC 17020 und 17065 bzw. im Rahmen der VO (EG) 1760/2000 interessiert sind.

Das Lenkungsgremium hat folgende Aufgaben und Kompetenzen: 

  • Unterstützung bei der Erarbeitung und Bewertung von Regelungen bezüglich der Unparteilichkeit ihrer Zertifizierungstätigkeiten. Bei Bedarf erfolgt dies auch in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Stellen. Sollte das Lenkungsgremium Zweifel an der Unparteilichkeit einer Zertifizierungsstelle haben, steht es seinen Mitgliedern frei, vor Ort weitere Unterlagen einzusehen.
  • Entgegenwirken jeglicher Tendenz seitens der Eigentümer der Zertifizierungsstelle, kommerzielle oder andere Aspekte zu gestatten, die die ständige objektive Bereitstellung der Zertifizierungsleistungen verhindern.
  • Beratungen und Eingaben in Fragen, die das Vertrauen in die Unparteilichkeit und die ständige unparteiische Bereitstellung der Zertifizierungstätigkeiten durch die Zertifizierungsstellen einschließlich ihrer öffentlichen Wahrnehmung beeinflussen. Basis dieser Aufgaben sind vor allem die Behandlung von Ein-sprüchen und Beschwerden sowie die Unterstützung in Schlichtungsverfahren.
  • Die das Lenkungsgremium nutzenden Mitglieder des DVK e.V. verpflichten sich, den Zugang zu allen Informationen, die zur Erfüllung der Aufgaben des Lenkungsgremiums erforderlich sind, sicherzustellen.
  • Das Lenkungsgremium steht als Schlichtungsstelle zur Verfügung und vermittelt bei Streitigkeiten zwischen DVK-Mitglieder und deren Kunden oder Standardgebern, sofern nicht andere Stellen zuständig sind.

 

Das Lenkungsgremium besteht aus folgenden Mitgliedern:
Vorsitzender
Paul Daum
Mobil:
0173 / 7964093
E-Mail:
paul.daum@vionfood.com

Vion Beef B.V.
Rudolf-Diesel-Str. 10
86807 Buchloe


Stellv. Vorsitzender
Prof. Dr. Eberhard Haunhorst
Telefon:
0441 / 57026 100
E-Mail:
eberhard.haunhorst@laves.niedersachsen.de

Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
Stau 75
26122 Oldenburg


Josef Brunnbauer
Telefon:
0851 / /75650 110
E-Mail:
josef.brunnbauer@biokreis.de

Biokreis e.V.
Stelzhof
94034 Passau


Wolfgang Härtl
Mobil:
0177 / 8620186
E-Mail:
wolfgang.haertl@contifleisch.de

CONTIFLEISCH GmbH
Dechsendorfer Str. 11
91054 Erlangen


Dr. Jens Kluge
Telefon:
034771 / 720
E-Mail:
jens.kluge@aub-online.de

Agrarunternehmen Barnstädt e.G.
Dorfstr. 39
06268 Nemsdorf-Göhrendorf


Simone Zimmerle
Mobil:
0151 / 12117630
E-Mail:
simone.zimmerle@web.de

DHB Netzwerk Haushalt
Brunnenstr. 7
86556 Kühbach